das Geschenk vor der Tür - Bewegtes Coaching


Meine Wahlheimat bietet unzählige Möglichkeiten um Kraft und Energie zu tanken in der Natur und auch mal die Perspektive zu wechseln.

Sich dem Energiefluss öffnen. Die Sonne und all ihre Facetten wahrnehmen. Das Licht aufnehmen. Sich der Schönheit, der Geschenke, der Einzigartigkeit unserer Umgebung wieder bewußt zu werden...

Ich lebe mit meiner Familie am Besinnungsweg - der von Telfs zu Maria Locherboden führt. Einer sehr bekannten Wallfahrtskirche. Ich liebe es diesen Weg zu gehen oder zu laufen und an den Stationen innezuhalten.


Spüren, wie gut die Bewegung im Freien tut. Gedanken bewegen... Neues entdecken... Neue Wege gehen...

 

Ich möchte Ihnen helfen, wieder zu entdecken, wie es sich anfühlt, Teil von was Großem zu sein. Jeder Einzelne von uns - wir sind Teil des GANZEN - jeder Einzelne von uns hat seinen Platz hier auf Erden, der genau nur von diesem Menschen eingenommen werden kann - in seiner Einzigartigkeit...

 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Bewegung in der Natur soviel in Bewegung bringen kann und Raum gibt um Lösungen zu finden, Gedanken und Gefühle loszulassen, zu verabschieden oder ins Leben kommen zu lassen - offen sein - dem Himmel und der Erde so nahe...

 

In der schönen Jahreszeit steht uns auch unser Garten - ich bezeichne ihn immer wieder gerne als: unser kleines Paradies hier auf Erden - zur Verfügung. Alleine schon der Blick auf die Berge aus den verschiedenen Blickwinkeln kann die Perspektive verändern...

 

Die Verbindung mit der Natur alleine bringt schon soviel in uns in Bewegung und gleicht aus. Wenn wir uns dessen wieder bewusst werden, was wir dem Wasser reinigend übergeben können oder den Wurzeln zum transformieren oder der Luft, dem Wind mitgeben dürfen... und all das "gratis", weil wir Kinder von Mutter Erde sind und sie möchte - wie alle Eltern es sich für ihre Kinder wünschen - dass es uns gut geht! Transformation in seiner schönsten Facette.